GA-Newsletter für Essen, Trinken und Genießen
͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌     
 
 
Falls diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier: Zur Webseitenansicht
Bonn-Appetit - Der GA-Newsletter für Essen, Trinken und Genießen
„Die indische Küche bietet eine so große geschmackliche Bandbreite wie wohl kaum eine andere“
22.02.2024
Liebe Leserin, lieber Leser,

scharf oder süß, buttrig, aromatisch, duftend, mit Lamm, Huhn oder Fisch oder rein vegetarisch: Kaum eine Landesküche ist so vielfältig wie die indische.
Das liegt auch an der schieren Größe des Landes: Im Norden des Subkontinents stehen andere Zutaten in der Küche als in Goa oder an den Hängen des Himalaya. Welcher Regionalstil auch gepflegt wird: Wer indisch essen geht, holt sich Sonne und Wärme auf den Teller. Weil man beides in dieser Zeit des Jahres gut gebrauchen kann, haben wir für Sie eine Auswahl von empfehlenswerten indischen Restaurants in Bonn zusammengestellt.
 
Wir bleiben exotisch. Die Profis von den Kochateliers in Friesdorf widmen sich in unserer Reihe „Mein Gericht“ asiatischem Streetfood, von Garnele im Wan-Tan-Teig über Zitronengrasspießchen bis Sticky Rice mit Mango. Einfach nachzukochen, auch in einzelnen Elementen. Und beachten Sie die Saucen!
Craftbeer
„Ist es draußen kalt, grau und trüb, hilft mir diese toskanische Bohnensuppe durch den Kölner Schmuddelwinter“
Julia Uehren, Kölner Foodbloggerin
Falls Sie es von Zutaten und Gewürzen her etwas weniger exotisch mögen: Die Toskanische Bohnensuppe von Foodbloggerin Julia Uehren ist eine vielversprechende Alternative für deftigen Genuss und um sich von innen aufzuwärmen. Hier finden Sie das Rezept.
 
Und vielleicht schauen Sie einmal auf den Wein-Tipp von GA-Weinexpertin Caro Maurer: Ihre Empfehlung kommt auch aus der Toskana. Weil wir gerade beim Thema sind: Nehmen Sie doch an unserem Wein-Quiz teil. Nur Sie als Leserin oder Leser unseres Genuss-Newsletters „Bonn Appetit“ haben mit ein paar Klicks die Chance, jede Woche eine Flasche deutschen Qualitätsweins zu gewinnen.
 
Und noch eine Empfehlung: Das Ahrtal ist im aktuellen Gastronomie-Klassement des Internet-Fachmagazin Restaurant-Ranglisten.de vom 40 auf den 15 Platz geklettert - und damit nach dem Urteil der Fachleute wie „Phönix aus der Asche“ der Flutkatastrophe emporgestiegen. Ein Ausflug aus Bonn (Platz 91) oder dem Rhein-Sieg-Kreis (Platz 195) an die Ahr lohnt sich also mehr denn je.
 
Lassen Sie es sich schmecken!
 
Herzliche Grüße
Ihr Kai Pfundt
Kai Pfundt
Kai Pfundt
Ressortleiter Wochenende
 
Sie haben Fragen, Anregungen oder Feedback? Dann schicken Sie eine E-Mail an foodies@ga.de
 
Sie sind noch kein Abonnent des "Bonn Appetit"-Newsletters?
Jetzt anmelden
 
Anzeige
Pasta Sassella
Neuigkeiten für Genießer
Die Pizza im Ristorante Portofino kommt aus dem eigenen Steinofen
Die Dagernova muss neue Wege für den Absatz finden
Der Direktverkauf von Wein geht gut zwei Jahre nach der Flutkatastrophe zurück. Noch kommen weniger Touristen ins Ahrtal. So will die traditionsreiche Weinmanufaktur Dagernova gegensteuern. [GA+]
 
Zum Artikel
 
Spargel
Kölner Brauerei Hellers stellt eigene Produktion ein
Eine weitere Klein-Privatbrauerei in Köln gibt auf. Geschäftsführerin Anna Heller teilte am Mittwoch per Video-Botschaft mit, dass die Produktion von Hellers-Bieren eingestellt wird. Darin äußert sie sich auch zur Zukunft des Brauhauses.
 
Zum Artikel
 
Spargel
Das sind Bonns beliebte indische Restaurants
In Bonn gibt es zahlreiche Restaurants, die indische Spezialitäten anbieten. Wir geben einen Überblick über die indischen Lokale in Bonn.
 
Zum Artikel
 
Spargel
Aufstieg wie Phönix aus der Asche
In der Rangliste der deutschen Genussregionen 2024 macht der Kreis Ahrweiler nach der Flut den größten Sprung nach vorn von Rang 40 auf Platz 15. Darum ist die Genussdichte hier so hoch. [GA+]
 
Zum Artikel
Neu und exklusiv: Das Wein-Quiz
Seit diesem Jahr erhalten Sie als "Bonn Appetit"-Abonnent jede Woche die Möglichkeit, eine besondere Flasche Wein zu gewinnen. Dafür müssen Sie nur eine Frage beantworten:
 
Im Heidelberger Schloss ist eines der größten alten Weinfässer Deutschlands. In welchem Anbaugebiet liegt Heidelberg?
Jetzt beantworten
Quiz der letzten Woche:
Auflösung: Das deutsche Weinanbaugebiet Baden liegt zu Füßen des Schwarzwaldes
 
 
In eigener Sache
GA+ Angebot
Unser Winter-Angebot: GA+ für nur 1 € pro Woche
Genießen Sie die kalte Jahreszeit gemütlich auf der Couch und erfahren Sie, was in Bonn und Ihrer Region passiert: Für nur 1 € die Woche mit GA+!
 
Jetzt bestellen
 
Caro Maurer
Weintipp:
Mit internationalem Schliff
 
Stilistisch zwischen Bordeaux und Napa: Der Caburnio von der Tenuta Monteti stammt zwar aus der Toskana, verzichtet aber auf Lokalkolorit. [GA+]
 
Zum Artikel
Rezept der Woche
French Touch
Toskanische Bohnensuppe auf geröstetem Knoblauchbaguette
Der Clou der italienschen Bauernsuppe von Food-Bloggerin Julia Uehren: Die Schüssel wird zunächst mit geröstetem Knoblauchbrot ausgelegt. Dann kommt die deftige Suppe hinein.
 
Zum Artikel ❯
Kochen mit Profis
Mein Gericht: Felix Kaspar
Allerlei mit Soße
Christoph Dubois von den Kochateliers hat sich auf asiatischen Street-Food-Märkten umgesehen und sich zu diesem Rezept inspirieren lassen. [GA+]
 
Zum Artikel ❯
Zum Dessert
Dessert
Überreife Bananen: So kann man sie noch lecker verarbeiten
Die Bananen bekommen braune Flecken und werden weich? Kein Grund sie wegzuschmeißen. Denn sie eignen sich für Bananenbrot, Müsliriegel und Co.
 
Zum Artikel ❯