Der GA-Newsletter für Gesundheit und Lebensart
͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌      ͏ ‌     
 
 
Falls diese Nachricht nicht richtig dargestellt wird, klicken Sie bitte hier: Zur Webseitenansicht
Gesund + Aktiv - Der GA-Newsletter rund um das Thema Gesundheit
"Ich kann Ihnen versprechen, es warten sportliche Herausforderungen auf Sie"
15.07.2024
Liebe Leserin, lieber Leser,

die erste Sommerferienwoche ist vorbei. Wer nach Bewegungs- und Ausflugstipps sucht, wird in den kommenden Wochen bei uns fündig.
Meine Kolleginnen und Kollegen aus der Redaktion stellen jede Woche ihre Lieblingsorte für den Sommer in Bonn und der Region vor. Wie wäre es mit einem Ausflug zu Schloss Burg, oder einem Spaziergang durch den Hochwildpark Rheinland? Ich durfte schon in die Themenliste schauen und kann Ihnen versprechen, es warten auch sportliche Herausforderungen auf Sie.
 
Hautpilz Trichophyton tonsurans breitet sich aus
Das nächste Thema ist unangenehm, aber wichtig: Der hochansteckende Hautpilz namens Trichophyton tonsurans breitet sich derzeit vor allem bei männlichen Jugendlichen und jungen Männern aus. Der Pilz verursacht schuppige und zum Teil auch eitrige Infektionen im Kopf- und Bartbereich. Fachleute haben günstige Barbershops mit mangelnden Hygienestandards im Verdacht, aber auch im Alltag kann man sich mit dem Pilz anstecken. Mein Kollege Andreas Dyck hat mit Barbieren und Gesundheitsämtern in Bonn und der Region über die aktuelle Lage gesprochen.
Vitamin GA
Schöne Eifel: Am Freilinger See bei Blankenheim können Ausflügler eine entspannte Zeit genießen. Foto: Dennis Stratmann
 
Niederkasseler bewältigt die Challenge Roth
Und zum Abschluss habe ich wieder eine motivierende Geschichte für Sie: Andreas Taube aus Niederkassel hat erfolgreich bei der Challenge Roth die Triathlon-Langdistanz bewältigt: 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Fahrradfahren und anschließend noch einen Marathon über 42,2 Kilometer. 36 Wochen hat er sich auf den legendären Wettkampf vorbereitet. GA-Volontär Viktor Müller hat mit Taube über den Wettkampftag gesprochen – welche Momente bei ihm Gänsehaut ausgelöst haben, wann es schmerzhaft wurde und auch warum er zwölf Scheiben Toastbrot frühstücken musste.
 
Viel Spaß beim Lesen und bleiben Sie gesund!
 
Herzliche Grüße
Ihre Sabrina Bauer
Sabrina Bauer
Sabrina Bauer
Redakteurin Online
 
Sie haben Fragen, Anregungen oder Feedback? Dann schicken Sie eine E-Mail an gesundheit@ga.de
 
Sie sind noch kein Abonnent des "Gesund+Aktiv"-Newsletters?
Jetzt anmelden
Ratgeber Gesundheit
Interview
Das UKB berät zu schlafbezogenen Atmungsstörungen
Beim nächsten Patientenkolloquium des UKB geht es darum, was Zahnärzte und Kieferchirurgen tun können, um Atemaussetzer während des Schlafes zu behandeln. Im Fokus steht dabei die Anatomie des Mund-Rachen-Raumes. [GA+]
 
Zum Artikel
 
Interview
Was welche Klinik in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis künftig anbieten soll
Die NRW-Landesregierung hat den Krankenhäusern aufgetragen, sich zu spezialisieren. Bis Mitte August können sich diese zu dem Plan äußern. Welche Auswirkungen hat dieser auf die Kliniken in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis? [GA+]
 
Zum Artikel
 
Anzeige
So kommen Sie fit durch den Sommer
Der Sommer steht vor der Tür. Viele nehmen sich vor, schlanker und fitter in die schöne Jahreszeit zu starten. Dieser Vorsatz bringt – sofern er auch entsprechend umgesetzt wird – neben dem Wohlfühlfaktor auch noch andere Vorteile mit sich. Denn über 80 Prozent der Herzkreislauferkrankungen könnten durch einen gesunden Lebensstil verhindert werden.
 
Weiterlesen
 
Zecken
Zecken werden durch Klimawandel auch in Bonn zum Problem
Die Bedingungen für Zecken werden durch den Klimawandel in Bonn immer besser. In absehbarer Zeit ist auch FSME ein Thema, sagt Timo Falkenberg, der eine neue Studie zur Ausbreitung der Parasiten am UKB leitet. [GA+]
 
Zum Artikel
 
Gedächtnis
Bonner verrät das Geheimnis seines außergewöhnlichen Gedächtnisses
Der Bonner Michael Lutz kann sich problemlos die Reihenfolge der Karten eines Kartenspiels merken. Das sei nicht schwer sagt er, jeder könne das. Mit seiner Technik sind Gedächtnis-Weltmeister zu erstaunlichen Leistungen fähig. Wie es funktioniert. [GA+]
 
Zum Artikel
In eigener Sache
GA+ Angebot
Sommer, Sonne, Sonnenschein
Die angenehmen Temperaturen zaubern uns ein Grinsen ins Gesicht. Damit das so bleibt, begleiten wir Sie über den Sommer mit spannenden Neuigkeiten aus Bonn und der Region. Jetzt für nur 1 € pro Woche lesen.
 
Hier bestellen
Neues aus der Medizin
Ambulanz
Wenn ein Medikament das andere schwächt
Nicht immer ist es gut, mehrere Medikamente gleichzeitig einzunehmen: Die neue klinisch-pharmakologische Ambulanz der Uniklinik Bonn berät Patienten zu Neben- und Wechselwirkungen von Arzneimitteln. Es ist nach Angaben der Klinik die einzige ihrer Art in Deutschland. [GA+]
 
Zum Artikel
 
Termine und Neuigkeiten:
 
Blutspende in der Mühlenbachhalle
Der Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ruft auch in den Sommerferien zur Blutspende auf. Eine Gelegenheit zu spenden gibt es am Montag, 22. Juli, 15.30 bis 19.30 Uhr, in der Mühlenbachhalle in Vilich-Müldorf, Wilfried-Hatzfeld-Straße 2. Alle Infos zur Blutspende, Voraussetzungen und Ablauf gibt es hier oder unter ☎ 08 00/1 19 49.
 
Gesunder Rücken nach den Ferien
Wer nach den Sommerferien etwas für die eigene Rückengesundheit tun möchte, kann das schon jetzt planen. Die Volkshochschule Bonn bietet ab dem 3. September immer dienstags den Kurs "Rückenfit - Rückenkräftigung" an: stets von 19.45 bis 20.45 Uhr, am Michaelshof 2 in Bad Godesberg. Die Teilnahme (zwölf Abende) kostet 71,70 Euro. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.
 
Funktionales Ganzkörpertraining
Funktionales Ganzkörpertraining bietet die Volkshochschule Bonn ab dem 3. September stets dienstags von 18 bis 19 Uhr im Helmholtzgymnasium, Gymnastikraum (Spiegelsaal), Helmholtzstraße 18, 53123 Bonn, an. Die Teilnahme (sechs Abende) kostet 35,70 Euro, ermäßigt 26,82. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier.
 
Immun
Wenn die Abwehrzellen nicht anspringen
Bislang galten die Blutplättchen eher als „Hilfsarbeiter“ des menschlichen Immunsystems. Bonner Forscher haben jetzt herausgefunden: In Wahrheit sind sie wichtige Taktgeber.
 
Zum Artikel
 
Einsamkeit
Warum sich so viele junge Menschen einsam fühlen
Studien zeigen, dass sich gerade junge Menschen immer einsamer fühlen. Was früher als „schönste Zeit des Lebens“ gesehen wurde, ist immer öfter eine Zeit der Isolation und Traurigkeit. Experten aus dem Rhein-Sieg-Kreis berichten von den Sorgen der jungen Menschen. Die Gründe sind vielfältig. [GA+]
 
Zum Artikel